Sonntag, 14. Januar 2018

Box: MyCouchbox Januar 2018


Die Januar-Couchbox kam diesmal wieder pünktlich, nachdem es im November und Dezember ja einige Probleme gab und ich mich an den Kundenservice wenden musste. Aber wenigstens sind sie dort bisher immer sehr freundlich gewesen und haben einem sofort geholfen.

Hafervoll Limited Lebkuchenstyle - Ich hatte schon mal was von Hafervoll, aber für mich ist das nicht wirklich was, darum habe ich das Produkt auch weitergegeben. Aber das Unternehmen nutzt keine Zusatzstoffe und das ist ja eigentlich ganz gut. (1,90 €)

Wildcorn Bio Mid Sommer - Auch dieses Produkt habe ich weitergegeben, denn Popcorn mit Dill & Zitronengras ist jetzt nicht so mein Favorit. Aber ich habe ja immer einen Abnehmer für Lebensmittel und Getränke, die wir nicht mögen :) Habt Ihr schon mal Popcorn mit so einer Würzung gegessen?! Ich habe bisher nur das normale Popcorn gegessen, welches mit Karamell und Salz und das mit Salz war schon nicht mein Geschmack. (0,99 €)

Loacker Quadratini Vanilla - Die Waffelwürfel von Loacker hatten wir schon öfters und ich kann mich nur wiederholen, Loacker ist eigentlich immer lecker und ich freue mich, wenn mal wieder ein Produkt davon in einer Box ist :) (1,99 €)

Carpe Diem Kurkuma Sparkling White Tea - Wir hatten von der Marke schon mal einen Tee, den hat mein Mann getrunken und der fand ihn nicht schlecht. Diesen hat jetzt noch keiner von uns probiert, aber ich denke, das ich es in den nächsten Tagen mal tun werde, denn ich bin ja schon recht neugierig und durch eine Box habe ich ja auch Ti kennengelernt, auch wenn es das kaum noch irgendwo zu kaufen gibt. (1,44 €)

Haribo Fruitilicious - Die neuen Haribos sind mit 30% weniger Zucker und sollen angeblich aber den gleichen Geschmack wie die mit mehr Zucker haben. Ich habe sie jetzt noch nicht ausprobiert, denn Weingummi kann ich nicht so oft essen. Aber vielleicht hat ja jemand von Euch sie schon getestet und kann sagen, ob das mit dem Geschmack wirklich zutrifft?! (0,95 €)

Fruchtbar Bio Fruchtpüree Erdbeere-Apfel - Das hat mein Sohn mit zur Schule genommen für die Pause und es hat ihm anscheinend ganz gut geschmeckt :) (0,99 €)

Brandt Markenzwieback - Brandt ist ja ziemlich bekannt, unsere Basketballmannschaft war früher auch danach benannt und es gab auch eine Fabrik hier, allerdings wurde die dann irgendwann still gelegt, was echt schade war, denn es hat immer toll gerochen, wenn man daran vorbeigegangen ist :) Ich mag den Zwieback auf jeden Fall total gerne und habe mich gefreut das er in der Box war. (1,19 €)

Wasa Sandwiches Tomato & Basil - Das sind Knäckebrotscheiben mit einer cremigen Füllung aus Käse, Tomaten und Basilikum. Ich kenne es mit Kräuterkäse und die wurden hier sehr gerne gegessen. Darum bin ich schon gespannt wie der Geschmack ankommt :) (1,69 €)

Ibons Ingwer Waldfrucht - Auf dem Inhaltsverzeichnis steht das diese Bonbons ein Geschenk sind, darum gibt es auch keine Preisangabe dazu. Wir hatten diese Sorte ja schon einmal und die kam eigentlich ganz gut an.


Welches Produkt wäre denn Euer Favorit?! Ich mag ja den Brandt Zwieback am liebsten :) Der Wert des Inhaltes liegt übrigens bei 11,14 Euro ohne die Bonbons und bezahlt habe ich 9,99 Euro. Ist diesmal also nicht so eine große Gewinnspanne wie sonst.

1 Kommentar:

  1. Huhu,

    ich kenne auch nur normales Popcorn. Das mit Karamel kann ich mir auch noch vorstellen.

    Die Waffeln stelle ich mir auch lecker vor.

    Oh, Brandt Markenzwieback haben wir auch immer gehabt. Ich weiß gar nicht was für eine Sorte wir aktuell haben.


    LG Corly

    AntwortenLöschen